Montag, 18. Juli 2011

ich hab mich gertaut

eine hürde habe ich überwätigt das erste shirt für meinen kleinen mann.und das ganze ohne schnittanleitung,einfach nen body auseinander friemeln.siehe da es hat geklappt.nagut man sollte nicht soo auf die nähte achten aber beim nächsten wirds besser.aufgehübscht hab ichs noch mit nem schablonenmotiv und schaumcolor.

Kommentare:

  1. ist doch toll geworden...so ganz ohne schnitt und doppeltem boden ;o)...und son paar schiefe nähte gehören halt zum handwerk hihi

    grüüüüße

    AntwortenLöschen
  2. Heeeeee - das ist Klasse geworden!! Seeeehr schön! Und Nienchen hat Recht - wenns etwas schief und krumm ist spricht da nur die Liebe mit der es gemacht wurde :)

    AntwortenLöschen
  3. ich finds auch richtig schön... und sooo krumm find ich die nähte jetzt auch nicht. da freut sich der kleine mann bestimmt :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich finds klasse! Zumal das *Selber probieren* für mich einen viel höheren Stellenwert hat!
    Weiter so!
    ♥liche Wochenendgrüße Sabine! :O)

    AntwortenLöschen